Welcher Preis gewinnt? Ein Radsportler desillusioniert... Das Ergebnis scheint nicht nur bei sportlichen Anstrengungen längst wichtiger als die ehrliche Ausführung selbst. Optimierung der Ergebnisse versus Optimierung der Prozesse? Der Unterschied...

Welcher Preis gewinnt?

Ein Radsportler desillusioniert... Das Ergebnis scheint nicht nur bei sportlichen Anstrengungen längst wichtiger als die ehrliche Ausführung selbst. Optimierung der Ergebnisse versus Optimierung der Prozesse? Der Unterschied scheint auf den ersten Blick nuanciert. Die Konsequenzen sind jedoch oft folgenschwer. Heldenhafter Sport oder „schwächliches“ Doping? Bio-Industrie oder echte Bio-Produkte? Fachgeschäft oder Megastore? Auf das Ergebnis fixiert, scheint „höher, besser, weiter, schneller“ auf den ersten Blick die einzig erstrebenswerte Lösung zu sein. Am Ende jedoch erweist sich ungebremste, oft seelenlose Optimierung als weniger erfolgreich – und vor allem weitaus weniger befriedigend – als erwartet. Es braucht mehr Menschen, die das Paradoxon „Gewinnen ist für Loser“ durchschauen und andere Wege gehen. Egal also, was Sie tun, verlieren Sie keine Energie für die Optimierung des Ergebnisses, sondern investieren Sie in die Optimierung des Prozesses. Das ist „ehrenhaft“, gut für die soziale Umgebung und bietet eine maximale Chance auf langfristigen Erfolg. Trainieren Sie doch dieses wunderbare Paradoxon!

 ICON / WELT AM SONNTAG, März 2013

Pin It

Tags:

#floris van bommel #sneaker #icon #welt am sonntag

>