Der maritime Look ist ganz klar einer der Trends bei VICUNHA für den Sommer 2015. Im Editorial der französischen VOGUE zeigt Model Kati Nescher den coolen ‚Matrosen-Look‘. Die Strecke wurde von Lachlan Bailey unter dem Titel „Sur Le Quais“ fotografiert und zeigt eine Vielzahl von Denimfarben und -texturen.

Hemden und besonders destroyed Jeans mit gekrempelten Hosenbeinen erhalten einen Workwear inspirierten Touch, der durch Streifen, Hosenträger und Mützen ergänzt wird und bei dem auch der Tomboy-Style den Ton angibt. Parkas, Trenchcoats und Sweaters, sowie Lederstiefel mit breiter Gummisohle vervollständigen das Outfit, das den lässigen Used Look modisch interpretiert.

VICUNHA Qualitäten wie Gradient mit leichten 10 oz und deutlichem „Cross Hedge“ hervorragend für Hosen-Innenseiten-Vintage-Effekte wie für „Krempeljeans“ im used Look geeignet und Jordan mit 12 oz, lässiger Struktur und offen gewebtem „Cross Hedge“ passen perfekt zu dem maritimen Trend. Auch Blaine oder Tango sind optimale Qualitäten.

Pin It

Tags:

#vogue #vicunha

>